Sie sind hier: Startseite Deutsch Veranstaltungen Vergangene Veranstaltungen Führung durch die Botanischen Gärten

Führung durch die Botanischen Gärten

Wilhelm Barthlott
 
In den Heiligen Schriften spielen Pflanzen eine große Rolle; in der Bibel sind in etwa  80 verschiedene Pflanzen nachweisbar: Ölbaum, Dattelpalmen und Weihrauch gehören zu den bekanntesten. Weniger bekannt ist über die Pflanzen des Koran, der im biogeographisch und kulturell gleichen Großraum entstand -  die erwähnten Pflanzen sind erwartungsgemäß beinahe identisch. Wenig beachtet wird die Tatsache, dass Christentum und Islam auch zur Bewahrung der Schöpfung aufrufen – der Naturschutz könnte mächtige Verbündete finden.
 
Zu diesem Thema hat Prof. Dr. Wilhelm Barthlott für die Mitglieder der UGB eine  exklusive Führung durch die Botanische Gärten der Universität Bonn gegeben. Nach einer kurzen Einführung im Hörsaal Botanik zeigte Prof. Barthlott eine kleine Auswahl charakteristischer Pflanzen der Heiligen Bücher im Botanischen Garten und vertiefte dabei das Thema.
Prof. Barthlott ist emeritierter Professor und ehemaliger Direktor der Botanischen Gärten der Universität Bonn. Seit seinem Ruhestand ist er am Institut und Garten als Emeritus mit der Arbeitsgruppe "Biodiversität und Bionik" weiter tätig.
Artikelaktionen