Sie sind hier: Startseite Engagement UGB-Preise Promotionspreis Preisträger vergangener Jahre Preisträger 2011

Preisträger 2011

1. Preisträger

 

„Fünf Aufsätze zur Wirtschaftstheorie“

 

Nora Szech und Betreuer

 

Dr. Nora Szech (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät)
Betreuer: Professor Dr. Benny Moldovanu

 

 

In Ihrer Dissertation befaßt sich Frau Dr. Nora Szech in fünf Aufsätzen mit spieltheoretischer Auktionstheorie. Durch Impulse wie Ebay und die großen Spektrumauktionen hat sich dieser Bereich der Wirtschaftstheorie sehr weit entwickelt. Sie bedient sich in Ihrer Arbeit an dem reichen Instrumentarium Technik, um Bereiche der Ökonomie zu analysieren, die teils erst bei näherem Hinsehen Auktionscharakter haben.

 

                

                                                                                                ... zum Podcast (Min. 6:10)

 

 

 

alle drei Preisträger

v.l.n.r Preisträger Initiativpreis, Michael Kranz, Dr. Nora Szech, Dr. Benedikt Wirth

 

 

2. Preisträger

 

„Variationsmethoden im Formenraum“

 

Benedikt Wirth und Betreuer

 

 

Dr. Benedikt Wirth (Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät)
Betreuer: Professor Dr. Martin Rumpf
 

 

Herr Dr. Benedikt Wirth befaßt sich in seiner Dissertation mit der Anwendung einer bestimmten Klasse von mathematischen Methoden, den sogenannten Variationsmethoden, auf dem Gebiet der Konstruktion und Untersuchung von Formräumen. Ein Formraum ist dabei eine Menge von geometrischen Objekten oder Formen, z.B. die Menge aller menschlichen Silhouetten oder die Menge aller möglichen Formen von beliebigen Gegenständen, mit einer zugehörigen mathematischen Struktur.

 

 

                                                                                                ...zum Podcast (Min. 7:01)

 

Artikelaktionen