Sie sind hier: Startseite Newsportal #BEBEETHOVEN Konzerte und Performances vom 16. - 24. Oktober 2020
Datum: 07.10.2020

#BEBEETHOVEN Konzerte und Performances vom 16. - 24. Oktober 2020 Spannende musikalische Reise mit den 12 Beethoven-Fellows - Zwei Konzerte in der Aula der Universität Bonn

Wie sieht die klassische und zeitgenössische Musik der Zukunft aus?

Das #bebeethoven Showcase öffnet mit besonderen und innovativen Konzerten, Performances und Präsentationen der zwölf Künstler*innen des Fellowship-Programms #bebeethoven ein visionäres Fenster in die Zukunft der Kunstmusik und des Musikschaffens.

Das dreijährige Projekt – gefördert von der Kulturstiftung des Bundes – endet im Oktober 2020 mit einer Abschlusspräsentation und Konzerten und Performances im Rahmen des Jubiläumsjahres BTHVN2020 in Bonn.

Auch in der Aula der Universität werden zwei Konzerte stattfinden.

Am 22. Oktober um 19:00 Uhr wird die vielfach ausgezeichnete Cembalistin Elina Albach mit ihrem Ensemble CONTINUUM unter dem Titel "Vespers an Dreams" eine besondere musikalische Auseinandersetzung mit der Sehnsucht nach identitäts- und gemeinschaftsstiftenden Ritualen vollführen.

Am 24. Oktober wird Juri de Marco mit dem STEHGREIForchester das Abschlusskonzert zum Projekt #BEFREE geben.

Es erwarten die Zuschauer ein Kaleidoskop der Klänge, neue Formate und berührende Erlebnisse. Im Mittelpunkt stehen neue Formate klassischer Musik und mutige, multimediale Ansätze zeitgenössischer Musik. Altes mischt sich mit Neuem, Leichtes trifft auf Schweres, neu interpretierte Klassiker ergänzen druckfrische Werke.

Das ganze Programm finden Sie HIER

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Artikelaktionen